zurück...
Biographie:
Seit 1967 als Zeichner satirischer Sujets unter dem Pseudonym Bugatti (in Anlehnung an die gleichnamige Automarke) zunehmende Wertschätzung - seine Zeichnungen erscheinen regelmäßig im Nebelspalter (Rohrschach, Schweiz), Kurier (Wien), Salzburger Nachrichten, Süddeutsche Zeitung sowie in mehreren Motorjournalen Tätigkeit als Cartoonist für verschiedene Verlage! Kinderbuchillustrator Ab 1983 freischaffender Maler und Grafiker
Bildinfo:
Bugatti Wulf
O.T.
M.T. / Papier
62 x 89

Bild entleihen...