„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt“ – Dalai Lama

„Die Kunst geht knapp nicht unter“ (Anselm Kiefer)



Vorschau

Evelyn Kreinecker – Neue Arbeiten

Evelyn Kreinecker – Neue Arbeiten

5. Februar - 28.Februar 2021
Aus verschiedenen Perspektiven und Betrachtungsweisen zeigen die Bilder meist Menschen – in der Masse und als Individuum. Im „Zoom“ lösen sich Gesichtszüge auf, in der Menge verschmelzen Menschenmassen zu abstrakten Formen. Erst mit dem nötigen Abstand werden Wirklichkeit und Zusammenhänge erkennbar.

Monika Dorninger –           Julia Dorninger –             Claudia Dorninger-Lehner

Monika Dorninger – Julia Dorninger – Claudia Dorninger-Lehner

Eine ganz besondere Premiere wird die Ausstellung der drei "Dorningers": Die Malerin Monika Dorninger und ihre beiden Töchter, die Architektin und Fotokünstlerin Claudia Dorninger-Lehner und Julia Dorninger, ebenfalls Architektin und Konzeptkünstlerin werden zum ersten Mal ihre Arbeiten in einer gemeinsamen Ausstellung präsentieren. Die Künstlerinnen werden nicht nur mit ihren jeweils eigenen Werken vertreten sein, sondern es werden auch Arbeiten gezeigt werden, die in den letzten Jahren in unterschiedlichen Zweierkombinationen entstanden sind.
Mag. Gabriele Baumgartner

Rückblick

ANDREAS EGGER,  GERALD EGGER,  MARTIN EGGER

ANDREAS EGGER, GERALD EGGER, MARTIN EGGER

Ausstellung geöffnet und bis 28. Juni verlängert!
offen: jeweils Sonntag 10-12 Uhr

Einf. Worte: Mag. Andreas Strohhammer, Kunsthistoriker
Begrüßung und Eröffnung: Bgm. Peter Groiß
Vernissage – 6. März 2020, 19.30 Uhr
Dauer: 7. März - 28. Juni 2020

Heinz Pilz

Heinz Pilz

Originalgrafik - Druckgrafik - Acrylmalerei
VERNISSAGE: FREITAG, 15. Nov. 2019, 19.30 Uhr
Dauer der Ausstellung: 16. Nov. - 8. Dez. 2019
Begrüßung und Eröffnung: Herr Bgm. Peter Groiß
Einführende Worte: Frau Mag. Dr. Elisabeth Mayr - Kern, MBA,
Landeskulturdirektion Oberösterreich
Musik: „WPGK 4“

Joanna Gleich

Joanna Gleich

Vernissage: 4. Okt 2019 - 19:30 Uhr
Dauer: 5. 10. - 27. 10. 2019
Einführende Worte von Dr. Elmar Zorn, Kunsthistoriker
JOANNA GLEICH
arbeitet mit Öl auf Leinwand oder Papier. Die Künstlerin beschreibt den Malakt als Tanz, der sie um das entstehende Werk kreisen lässt. Dabei setzt sie verschiedene Pinsel ein, benützt ihre Hände, schüttet die flüssige Farbe direkt auf den Bildträger. Sie baut ihre Komposition aus Schichten in unterschied- lichen Farbkonsistenzen und -Schattierungen auf und entwickelt Rhythmen aus Farbe und visualisiertem Gestus. Ihre Kunst wurzelt in der Natur und einer Beschäftigung mit deren Wiedergabe. Die 1959 in Polen geborene und in Wien lebende Künstlerin studierte Malerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Wolfgang Hollegha.

Kunstsalon 2019

Kunstsalon 2019

27. 9. bis 29. 9. 2019
Vernissage: 27.9. _ 19 Uhr
Wir zeigen Werke von:
Joanna Gleich - Malerei
Margit Palme - Grafik
Heinz Pilz - Grafik

News

Dietmar Brehm erhält den Großen OÖ-Kulturpreis
2. November 2020

Dietmar Brehm erhält den Großen OÖ-Kulturpreis

Der Große Kulturpreis des Landes Oberösterreich, der mit 11.000 Euro dotierte Alfred Kubin-Preis, geht heuer an Dietmar Brehm für sein bisheriges Lebenswerk. Der Linzer ist seit mehr als vier Jahrzehnten sowohl als experimenteller Filmemacher als auch als Bildender Künstler aktiv. In welcher Form heuer die offizielle Preisverleihung erfolgt, ist indes coronabedingt noch unklar, teilte Kulturreferent LH Thomas Stelzer (ÖVP) am Montag mit.

27. Oktober 2020

KUNSTSALON LINZ 2020

Der Kunstsalon wird auf Frühjahr 2021 verschoben!

Er wird im April oder Mai stattfinden, wir melden uns im November mit einem neuen Termin, da wir diesen erst ins Ausstellungsprogramm 2021 einfügen müssen.

Kunstsalon Linz 2019